Achte auf die bleibenden Mitarbeiter

Achte auf die bleibenden Mitarbeiter (nach einer Kündigungs-Welle)!

Ein mehr oder weniger großer Kündigungsschub betrifft nicht nur die gehenden Mitarbeiter, sondern auch die bleibenden. Genau jenen widme ich das heutige Interview.

Bleibende Mitarbeiter sind einem großen Spektrum an Emotionen ausgesetz – von der Freude, im Moment einen (sicheren) Job zu haben, über die Trauer des Verlusts von netten Kollegen bis zur eigenen Zukunfts-Angst – ist alles in vielen Facetten dabei.

Lee Hecht Harrison | OTM - Erich Neptia

LHH | OTM – Geschäftsführer Erich Nepita

 

Was bringt Outplacement (für die gehenden Kollegen) jenen Mitarbeitern, die bleiben?

Erich Nepita (LHH/OTM Karriereberatung): Eine Perspektive, falls man selbst auch einmal gekündigt werden sollte ist zu wissen, dass die Firma die Hilfe von externen Outplacement-Beratern anbietet und man dadurch einen neuen Job finden wird. Der Nutzen von Outplacement für die Verbleibenden umfasst:  Sicherheitsgefühl „mir wird die Firma auch helfen“ und Positivnachrichten durch die neuen Jobs der Ex-Kollegen.

 

Vollständiges Experten- Interview erschienen am 14. Juni 2021 auf HRweb