DE | EN

Potentialanalyse

Mitarbeiterentwicklung - OTM LHHAlle unsere Kandidaten durchlaufen am Beginn des Outplacement-Programms eine detaillierte Potenzialanalyse.

Dabei werden Schlüsselfragen in den Bereichen Kompetenz, Motivation und Integration geklärt

Kompetenz

Wo liegen meine Stärken, meine speziellen Fähigkeiten und Kenntnisse? Worin unterscheide ich mich von anderen? Wo liegt mein USP?

Motivation

Wo liegen meine beruflichen Vorlieben und Abneigungen? Welche Tätigkeiten mache ich am liebsten? Was motiviert mich besonders?

Integration

In welche Unternehmen passe ich am besten hinein? In welcher Firmenkultur erbringe ich die besten Leistungen?

Zur Beantwortung dieser Fragen stehen uns eine Reihe von Methoden zur Verfügung (z.B. schriftliche und mündliche Übungen, Techniken zur Laufbahnanalyse, Fragebögen, standardisierte Testverfahren usw.), die individuell zusammengestellt und ausgewertet werden.

Als weitere Verbesserung unserer Potenzialanalysen setzen wir nun zusätzlich auch die Master Person Analysis® ein. Dieses Testsystem wurde 1985 erstmals vorgestellt, laufend weiterentwickelt und wird mittlerweile in vielen Ländern erfolgreich eingesetzt.

Die Master Person Analysis (MPA) ist ein standardisiertes Testverfahren, enthält 40 Fragenblöcke und wird in der Regel online vorgegeben.

Sie bietet insgesamt neun berufsbezogene Persönlichkeitsskalen in den Bereichen Motivation, Sozialverhalten und Arbeitsstil:

  • Erfolgsorientierung
  • Selbstbehauptung
  • Energie
  • Gefühlskontrolle
  • Kontaktbedürfnis
  • Vertrauen
  • Detailorientierung
  • Absicherungstendenz
  • Abstraktionsorientierung

Text

Für die MPA stehen Vergleichsstichproben (repräsentativ für die berufstätige Bevölkerung) zur Verfügung, mit deren Hilfe man messen kann, welche Eigenschaften einer Person durchschnittlich ausgeprägt sind, und welche signifikant vom Durchschnitt abweichen (USP!)

Da die viele KandidatInnen aus dem Management kommen, ist ein weiteres Feature sehr interessant – die Managementprofile. Sie bieten die Möglichkeit eines Vergleichs der KandidatInnen mit typischen Grundorientierungen im Management. Die MPA berechnet dabei, zu welchem Prozentsatz das individuelle Persönlichkeitsprofil mit folgenden vier Grundtypen übereinstimmt:

Mitarbeiterorientierung

Konzentriert sich auf Motivation der Mitarbeiter. Versucht individuelle Ziele der Mitarbeiter mit Unternehmenszielen in Einklang zu bringen.

Entwicklungsorientierung

Konzentriert sich auf künftige Entwicklungen des Unternehmens, auf Innovationen und deren Umsetzung.

Businessorientierung

Konzentriert sich auf Optimierung der Wirtschaftlichkeit, erkennt und nutzt Marktchancen rasch.

Organisationsorientierung

Hat Stärken im Planen und Organisieren, optimiert Abläufe und Systeme.

Für Verkaufspositionen kann die MPA weiters auch definieren, inwieweit sich ein individuelles Testprofil mit folgenden Verkaufsprofilen deckt:

Akquirierender Verkäufer

Ist dynamisch und unternehmerisch, arbeitet mit kurzem Zeithorizont. Kann gut neue Kontakte herstellen.

Betreuender Verkäufer

Key Account Manager, vertieft gegenseitige Vertrauensbasis. Arbeitet sorgfältig, strukturiert und mit langem Zeithorizont. Ist bestrebt, den Kundenbedürfnissen gut angepasste Lösungen anzubieten.

Aber nicht nur die Persönlichkeit lässt sich mit MPA berufsorientiert analysieren, auch Jobanalysen sind möglich. Mit einem relativ einfachen Fragebogen (wieder online ausfüllbar) lassen sich die wesentlichen Anforderungen eines Jobs erfassen und in ein Persönlichkeitsprofil (des idealen Jobinhabers) übersetzen. Dieses Idealprofil kann dann wieder mit dem individuellen Testprofil der Klienten verglichen werden.

Insgesamt also ein sehr interessantes Testinstrument, das sich gut in die Methodenvielfalt unserer Potenzialanalyse einfügt. Bei näheren Fragen dazu wenden Sie sich bitte an:

 

Bei näheren Fragen dazu wenden Sie sich bitte an:

nach oben

Presseartikel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen